Jahr 2003

Beschaffung von Trainingsanzügen

Seit vielen Jahren beteiligt sich der Förderverein an der Anschaffung von T-Shirts oder Trainingsanzügen für den Handballnachwuchs. So wurde beispielsweise im Jahre 2003 die Anschaffung von 100 Trainingsanzügen mit entsprechender Beflockung mit dem Logo des Vereins mit 4.600 Euro bezuschusst.

Unterstützt wird und wurde auch die Teilnahme an Trainingslagern der Jugendlichen, etwa auf der Bodenseeinsel Reichenau. Der Förderverein unterstützte auch den Besuch von Jugendlichen Handballern bei Bundesligahandballspielen und beteiligt sich an den Fahrt- beziehungsweise den Eintrittskosten.

Im Jahr 2008 hat der Förderverein eine neue Richtlinie für Zuschüsse erarbeitet. Diese ist nun Grundlage für die Förderung.